Der Verein trauert um Rolf Bergmann


von Willi Hetze

Mit großer Betroffenheit gibt der Dresdner Literaturner e.V. bekannt, dass der Schriftsteller Rolf Bergmann am 1. Mai 2015 nach langer Krankheit im Kreise seiner Angehörigen verstarb. (mehr …)

Wir feiern Jahrestag


von Verein

Ein einjähriges Fohlen nennt man „Enter“. Und einen einjährigen Autorenverein? Keine Ahnung, aber auf jeden Fall „entert“ er in diesem Alter das literarische Leben. Die erste Kerze brennt. Ein Jahr lang turnen die Dresdner Literaturner schon wortgewandt als Verein herum. Zeit, zurückzublicken. (mehr …)

Drei Jahre und zwölf Monate


von Bianka Bleisch

Ausdauer, Fleiß und vor allem Übung braucht sowohl das Schreiben wie das Turnen. Insofern fand ich sofort passend, dass wir im April 2009 den Namen „Dresdner Literaturner“ gewählt haben. Genau in jene Abstimmungszeit stieß ich zu der Autorengruppe, die bereits seit 2007 existiert. (mehr …)