Antrittslesung des 23. Stadtschreibers Kurt Drawert


von Verein

„… der blaue Himmel, der wie ein Sargdeckel drückte, wirklich sehr schrecklich.“ Treffender als mit Kurt Drawerts Worten kann man das Wetter an diesem Donnerstagmorgen nicht beschreiben. Ich schleiche meinen Arbeitsweg entlang und möchte am liebsten wieder umdrehen. Mein Sofa ruft mir hinterher, lockt mich mit Netflix, kühlen Getränken und Bequemlichkeit. Doch ich widerstehe dem Sirenenklang.

(mehr …)

Aufruf von Dresdner Autoren


von Willi Hetze

Am 04.12.2017 haben 100 Tätige im Literatur- und Kulturbereich einen Aufruf veröffentlicht, den wir euch gerne zur Kenntnis geben möchten. (mehr …)